Mein Weg mit/ in der Psychotherapie

Von allen Psychotherapieformen, die ich in den letzten zwanzig Jahren kennengelernt habe, ist für mich die Pesso-Therapie in ihrem unmittelbaren Heilungserleben die Fruchtbarste für das Therapieziel

 

Als ich vor zehn Jahren in Hamburg meine ersten Pesso-Workshops besuchte,
wurde aus meiner Begeisterung über diese Therapie und ihre Idee schon bald der Wunsch, diese Arbeit selber anderen Menschen anbieten zu können.

 

Ich begab mich also in die vierjährige Ausbildung bei Albert Pesso, um die von ihm geschaffene Therapiemethode zu erlernen. Parallel dazu belegte ich noch einen einjährigen Psychologie-Kurs und habe dann 2007 die Prüfung zum Heilpraktiker auf dem Gebiet der Psychotherapie bei dem Gesundheitsamt in Hannover abgelegt.


Ich freue mich, Ihnen auf diese Weise einen Raum für eigene, unterstützende Erfahrungen eröffnen zu können.